07.10.2016, 10:21 Uhr

Flohmarkt vor dem Eibiswalder Lerchhaus

Bücher, Kleidung, Spielzeug und vieles mehr kann man beim Stöbern beim Flohmarkt in Eibiswald entdecken. (Foto: Kröll)

Die Grenzlandbücherei lädt wider zum großen Flohmarkt in der Fußgängerzone.

EIBISWALD. Die Grenzlandbücherei startet wieder einen umfangreichen Flohmarkt, nämlich am 15. Oktober von 8 bis 12 Uhr vor dem Eibiswalder Lerchhaus, in der Fußgängerzone am Hauptplatz in Eibiswald. Bei Schlechtwetter findet der Flohmarkt im Innenbereich des Lerchhauses statt.
Zahlreiche Aussteller präsentieren im herrlichen Flohmarktambiente Schätze aller Art: Spielsachen; Bekleidung; Sportgeräte; Praktisches und Schönes für Haus, Garten und Freizeit; antiquarische Raritäten; für Leseratten und Buchliebhaber eine Riesenauswahl an Büchern.

Anmeldungen für Aussteller bitte unter Tel.: 0676/9740756.

Von Gertrude Kröll
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.