25.08.2016, 12:07 Uhr

Großartiger Erfolg der Koralm24-Stunden-Wanderung

160 Teilnehmer waren bei der ersten 24-Stunden-Wanderung über die Koralm mit dabei.

Die 24-Stunden-Wanderung von 20. auf 21. August war mit 160 Teilnehmern ein voller Erfolg für den Veranstalter Koralm24. Nach der Auftaktveranstaltung am Freitag bei "Live vorm Rathaus" fiel am Samstag gemeinsam mit Skyrunner Christian Stangl der Startschuss am Hauptplatz in Deutschlandsberg. 82 Teilnehmer nahmen die ganzen 24 Stunden auf sich, die restlichen teilten sich auf die 6- und 12-Stunden-Wanderungen auf und kamen auch aus Deutschland, Schweiz, Italien, Tschechien und Frankreich. Somit war die Veranstaltung auch ein touristischer Erfolg, der zur Belebung des Wandergebietes Koralm-Schilcherland beitrug. Das war auch das erklärte Ziel der beiden Deutschlandsberger Hans Eggbauer und Hubert Leitinger, die mit vielen anderen den Verein Koralm24 gründeten. Mit voller Unterstützung der Stadtgemeinde Deutschlandsberg sowie diversen Feuerwehren, Polizeistellen und der Bergrettung konnte die große Wanderung durchgeführt werden, von der NJOY Radio 24 Stunden lang live und vor Ort berichtete.

Anmeldungen für 2017 bald möglich

Sehr erfreut waren die Veranstalter den ältesten Teilnehmer mit 68 Jahren sowie die jüngste Teilnehmerin mit 15 Jahren im Ziel begrüßen zu dürfen, das Event kam bei allen Wanderern äußerst gut an. Durch diesen durchschlagenden Erfolg wird die Veranstaltung dauerhaft einen Platz im Kalender des Tourismusverbands Schilcherland finden, der Termin für die zweite Wanderung steht bereits. Am 19. August 2017 wird die Koralm wieder in Angriff genommen, wer im nächsten Jahr dabei sein möchte, kann sich ab 10. Septemeber auf der Homepage des Vereins (koralm24.at) anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.