08.06.2016, 00:00 Uhr

Kalsdorferin zur IFF-Bezirksobfrau gewählt

Gerti Gruber (zweite von links) mit ihrem Frauenvorstandsteam der IFF sowie den Gratulanten Stefan Hermann und Andrea Schartel (2. Reihe)
Die FPÖ setzt verstärkt auf Frauenpower. Unter der Federführung von LTAbg. Andrea Schartel wurde die Kalsdorferin Gerti Gruber zur Bezirksobfrau der IFF (Initiative freiheitlicher Frauen) gewählt. Die IFF als Vorfeldorganisation der FPÖ setzt sich für ein gleichberechtigtes Miteinander von Frauen und Männern und gegen den Genderwahn in der Sprache ein, fordert mehr Anerkennung von Kindererziehungszeiten und widmet der Ausbildung von Mädchen ein verstärktes Augenmerk. Gruber plant für den Herbst einen Selbstverteidigungskurs für Frauen im Bezirk.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.