29.09.2016, 07:13 Uhr

Hartberg: Neuer Einkaufspark Hatric eröffnet

Unter dem Motto „neuer, größer und schöner“ wurde das Fachmarktzentrum offiziell eröffnet.

„Was lange währt, wird schlussendlich doch gut“. Mehr zwei Jahre sind vergangen, bis der neue Einkaufspark Hatric eröffnet werden konnte. „Aber das Ergebnis kann sich jetzt mehr als sehen lassen“, so die Hatric-Eigentümer Christian Harrisch und Stefan Rutter bei der offiziellen Eröffnung zu der auch LAbg. Lukas Schnitzer und Bgm. Marcus Martschitsch begrüßt werden konnten. Mit einer Investition von mehr als 50 Millionen Euro wurden 25 Geschäfte errichtet und rund 150 neue Arbeitsplätze geschaffen. „Unser Ziel ist es, gemeinsam mit unseren Mietern langfristig erfolgreich zu sein“, so Harisch und Rutter.

Chance für Hartberg

Für die Stadtgemeinde Hartberg dankte Bgm. Martschitsch für die große Investition. „Für uns eine große Chance, weitere Kaufkraft in der Bezirkshauptstadt zu binden.“ Gesegnet wurde das neue Hatric von Dechant Josef Reisenhofer und der evangelischen Pfarrerin Barbara Schildböck. Musikalisch umrahmt wurde die Eröffnung von der Stadtkapelle Hartberg, dem Altsteirer-Trio Lemmerer und dem Kärntner Klangquartett. Noble Geste: Die Firma C & A stellte sich bei der Frauen und Mädchenberatung Hartberg mit einem Scheck in der Höhe von 2.500 Euro ein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.