15.06.2016, 08:42 Uhr

Bauernbund St. Ulrich/W. zu Gast bei der Firma Kiendler

Durch die Neueröffnung der RedZac-Filiale in Heiligenkreuz am Waasen der Firma Kiendler GmbH hatte der Bauernbund St. Ulrich/W. die Möglichkeit, Ende Mai den Hauptbetrieb in Ragnitz zu besichtigen.
Nach einer freundlichen Begrüßung durch die Familie mit ihren drei Söhnen wurde über die Herstellung von Mehl und Kürbiskernöl und Erzeugung von Strom hervorragend informiert. Obwohl etwa 120 Mitarbeiter beschäftigt werden, geht es bei der Firma Kiendler sehr familiär zu. Zum Abschluss wurde die Gruppe sehr freundlich und großzügig mit Getränken und Eis mit Kernöl bewirtet.
Mit einer ausgezeichneten Jause, eingeladen vom Bauernbund, endete der gemütliche Nachmittag bei der Buschenschank Prettner in Sulztal an der Weinstraße.
Vizebürgermeister und Obmann des Bauernbundes, Rudi Frühwirth, bedankt sich nochmals bei allen, die mitgefahren sind und besonders für die Teilnahme von unserem Bürgermeister Franz Platzer.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.