13.06.2016, 10:44 Uhr

Orientierungslauf: Leibnitzer Siege im Waldviertel

(Foto: Hartinger)
In ausgezeichneter Form präsentierten sich die Läufer des Leibnitzer AC beim
4. Lauf zum Austria Cup, der kürzlich in Guttenbrunn im Waldviertel ausgetragen wurde. Bei der gleichzeitig durchgeführten ASKÖ Bundesmeisterschaft holten die Leibnitzer vier Medaillen.
Andreas Pölzl und Jürgen Egger feierten in der Klasse Herren über 40 Jahre einen Doppelsieg und sicherten sich damit auch Gold und Silber in der ASKÖ-Wertung. Franz Hartinger (H 60) lief in der Austriacup-Wertung auf Platz drei und holte sich damit in der ASKÖ-Wertung den Bundesmeistertitel. Medaille Nummer vier steuerte Stefan Kubelka mit Silber in der Kategorie H 20 bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.