10.09.2016, 16:56 Uhr

Internationaler Tag der Ersten Hilfe

Jeden zweiten Samstag im September wird der internationale Tag der Ersten Hilfe begangen. Ziel des weltweiten Aktionstags ist es, darauf aufmerksam zu machen, wie wichtig es ist, Erste Hilfe zu leisten. Dieser Tag, der das Bewusstsein der Bevölkerung für Hilfe in Notfällen stärken soll, wurde im Jahr 2000 erstmals von der Internationalen Föderation der Rotkreuz- und Halbmondgesellschaften ins Leben gerufen. Damit wird ein wichtiges Zeichen gesetzt um Mut und Hilfbereitschaft zu fördern. Vielerorts werden spezielle Veranstaltungen zum Thema angeboten. Weltweit nehmen 150 Länder am Aktionstag teil.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.