05.04.2016, 20:28 Uhr

2. Turn10 Girls-Cup in Kindberg!

Mannschaft des TSV-Jedlesee
Kindberg: Kindberger GirlsCup | Bei der zweiten Auflage des Kindberger Girlscup war der TSV Jedlesee das erste Mal mit dabei.

19 unserer Mädchen traten in 5 Teams an, angefangen von Kinder 1 u. 2 - Jugend 1 und Jugend Oberstufe.
Bevor es nun detailreicher wird vorweg erwähnt:
Alle Teams kamen unter die besten Sechs!!!

Kinderstufe1

Unser jüngstes Team hatte sicherlich die schwierigsten Voraussetzungen. Zwei Turnerinnen konnten leider verletzungsbedingt nicht mitmachen, und schon war der Start unserer Küken sehr ungewiss. Dennoch gelang es uns drei Mädls zu nennen(mit der 5jährigen Denise stellten wir wohl die jüngste Turnerin im Heurigen Feld). Sie haben sich bemüht, gekämpft, waren enttäuscht wenn Übungen nicht so gelangen wie sie sich das vorgestellt hatten, aber umgekehrt war auch viel Freude dabei, wenn es doch gut gelang und am Ende verfehlten sie den Podest nur ganz knapp und wurden hervorragende Vierte!!

Kinderstufe 2

In der Kinderstufe 2 konnten wir zwei Teams nennen. Auf der einen Seite unsere sehr Wettkampferfahrenen 9-11 Jährigen und eine sehr bemühte aber mit viel weniger Wettkampfcoolness(bzw. Erfahrung) ausgestattetes Team. Beide Teams überraschten mit ihre Stärke und Platzierung ein klein wenig und bei unserer kleinen angereisten Fangemeinde hat dies sehr viel Jubel ausgelöst.
Team 2 schaffte bei 19 angetretenen Teams den super sechsten Platz
und Team 1 konnte diese tolle Platzierung noch toppen und gewann Silber!

Jugend1 Basis

Unser viertes Team trat in der Jugend1 Basis an. Dieses Team konnte kurzfristig auch nur zu dritt antreten, da eine der Turnerinnen leider Krankheitsbedingt ausfiel. Und auch hier ein Lob an eure Leistung ihr habt stark geturnt und aus der Lage wohl das Beste rausgeholt das möglich war, konntet euch im Teilnehmerfeld von 17 Teams behaupten und wurden mit Bronze belohnt!

Jugend1 Oberstufe

Bleibt noch unser fünftes Team: Diese haben es sich diesmal zur Aufgabe gemacht in der Jugend1 Oberstufe ihr Können zu zeigen. Auch wenn am Ende ein paar Punkte fehlten auf den ersten Platz war es ein toller Wettkampf. Alle Vier haben bei jedem Gerät darum gekämpft drann zu bleiben und haben es den anderen Teams sicherlich nicht leicht gemacht! Bravo zu Silber!

125 Jahre TSV Jedlesee 1891
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.