27.09.2016, 09:09 Uhr

Kirchbachs Wehr auf erfolgreicher Luxemburg-Tournee

Die Wettkampftruppe der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbach bestritt den zweiten internationalen Wettbewerb. (Foto: KK)

Wettkampftruppe holte bei zweitem internationalen Bewerbsstart zwei zweite Stockerlplätze.

Der Großteil der aktuellen Wettkampftruppe der Freiwilligen Feuerwehr Kirchbach ist seit 2012 mit von der Partie. 2012 hatte sich die Truppe formiert, um nach 22 Jahren wieder am Landesleistungsbewerb in Altaussee teilzunehmen. Bei diesem einen Event sollte es nicht bleiben. Die Truppe ist mittlerweile Stammgast bei diversen Bewerben auf Bezirks- und Landesebene. 2014 wagte man sich das erste Mal beim Landesleistungsbewerb in Welsberg-Taisten (Südtirol) auf internationales Terrain. Nun nahm man die Reise nach Luxemburg auf sich, um an den Grenzlandmeisterschaften teilzunehmen. Auf dem Bewerbsplan standen die Landesabzeichen von Luxemburg und Saarland. In den Bewerben Luxemburg Bronze und Silber erreichten die Kirchbacher je Platz zwei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.