05.07.2016, 13:48 Uhr

Tieschens Bürgermeister machte Testfahrt

Bürgermeister Martin Weber (l.) wurde zu einer Testfahrt geladen. (Foto: Walter Spätauf)
TIESCHEN. Viele Gäste des JUFA Tieschen äußerten den Wunsch nach einem Shuttledienst in den Ortskern bzw. zum Freibad. Dem Bedarf wurde nachgekommen. Das JUFA-Team lud Bgm. Martin Weber zu einer ersten Testfahrt mit dem umweltfreundlichen E-Shuttle ein. Nach einem Namen für das Taxi wird noch gesucht. Vorschläge sind „Königsberg-Bus" bzw. „Steintal-Taxi". Weitere Ideen werden gerne unter der E-Mail-Adresse h.tieschen@jufa.eu angenommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.