Neu ab Jänner: Die "Abfall OÖ" App

Die App informiert und erinnert über die nächsten Abholtermine.
  • Die App informiert und erinnert über die nächsten Abholtermine.
  • hochgeladen von Andreas Huber

BEZIRK. Abfalltrennung bedeutet Schonung von Ressourcen, Klima, Energie und Geldbörse. Abfalltrennung bedeutet für jeden Einzelnen aber auch ein gewisses Maß an Aufwand. Mit der neuen kostenlosten Smartphone App "Abfall OÖ" bieten die Umwelt Profis seit heuer ein attraktives Service. Mit der App lässt sich Abfalltrennung rascher und müheloser gestalten. Ein Service ist der Abhol-Kalender. Nach erstmaliger Einstellung der eigenen Adresse erscheint ein detaillierter Abhol-Kalender. Dabei können Sie selbst entscheiden ob und an welche Abfuhrtermine Sie wann erinnert werden möchten. Das Abfall ABC verschafft schnelle und konkrete Abhilfe, wenn Sie wissen sollen wo was richtig entsort wird. Der Menüpunkt Sammelstellen bietet eine Kartenübersicht der Altstoffsammelzentren mit Öffnungzeiten und Annahmelisten. Der Weg zur App ist einfach: Entweder durch die Suche im App-Store nach "Abfall OÖ" oder hier klicken.

Autor:

Andreas Huber aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.