02.02.2012, 15:32 Uhr

„Bierregion Innviertel“ wurde aus der Taufe gehoben

Arbeitsgruppe Bierregion (Foto: Hubert Berndorfer)

Rund 250 Gäste bei der Auftaktveranstaltung am Loryhof

INNVIERTEL, WIPPENHAM (kat). Bei der „Biergala“ am Loryhof in Wippenham fiel der Startschuss zur „Bierregion Innviertel“. Die Gäste konnten dabei mehr als 60 verschiedene Biersorten der acht teilnehmenden Brauereien verkosten. Auch „Bierpapst“ Conrad Seidl zeigte sich beeindruckt von der Biervielfalt und der Qualität im Innviertel. Offiziell eröffnet wurde die Bierregion von WKO-Obmann, Landtagsabgeordneter Alfred Frauscher. „Gemeinsamkeit ist immer erfolgreich. Solche Kooperationen sind leider viel zu selten“, so Frauscher über den Zusammenschluss der Brauereien. Fotos: Doms, Alois Litzlbauer, Hubert Berndorfer, Stockhammer, Höllbacher, Wagnermaier
1
3
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.