25.10.2016, 10:09 Uhr

600 Euro für Altheimer Einsatzorganisationen

ALTHEIM. Vom Alkohol-Vortester über die Rettungskarte für PKWs bis hin zu den Hunden der Rettungshundestaffel des Roten Kreuzes gab es am Samstag, 24. September, in Altheim viel zu sehen. Der erste Altheimer Safety Day bot den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm zum Thema Sicherheit.

Der Erlös aus dem Verkauf von Getränken und Kuchen wurde nun zu gleichen Teilen an die Feuerwehrjugend sowie das Jugendrotkreuz gespendet. Gesamt konnten so stolze 600 Euro übergeben werden. Die Veranstaltung wird das nächste Mal im Jahr 2020 stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.