20 Jahre Romantischer Bründlweg am Pogusch
Die "Karin-Traube" gibt es jetzt zum Verkosten

Laden zur Weinverkostung: Josef und Mathias Wenzel von der "Weinwelt Wenzel" mit Hausherrin Karin Schäffer.
2Bilder
  • Laden zur Weinverkostung: Josef und Mathias Wenzel von der "Weinwelt Wenzel" mit Hausherrin Karin Schäffer.
  • hochgeladen von Angelika Kern

Am 20. Juni wird ab 14 Uhr am Hocheggerhof von Familie Schäffer am Pogusch Wein präsentiert und verkostet, und zwar ein Welschriesling und ein Blaufränkisch aus dem Hause Vollath. Das Besondere daran: Die Etiketten, die hat nämlich Hausherrin Karin Schäffer für Ihren "Hochegger-Wein" von der "Karin-Traube" selbst entworfen. Stolz wird sie diese am Fronleichnamstag Ihren Gästen servieren, dazu gibts Kistenbratl, Holunderstrauben und Fleischjause. Für Unterhaltung sorgen die "Dochsgrob'n Buam".

Laden zur Weinverkostung: Josef und Mathias Wenzel von der "Weinwelt Wenzel" mit Hausherrin Karin Schäffer.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen