Rettungseinsatz
Schwerer Traktorunfall in Parschlug

Auch der Rettungshubschrauber war in Pönegg im Einsatz.
2Bilder
  • Auch der Rettungshubschrauber war in Pönegg im Einsatz.
  • Foto: ÖBRD
  • hochgeladen von Markus Hackl

Zu einem folgenschweren Unfall mit tödlichem Ausgang kam es am Samstagvormittag in Pönegg im Gemeindegebiet von Kapfenberg.

Der 79-jährige Einheimische war gegen 9 Uhr gemeinsam mit seiner 18-jährigen Enkelin auf der eigenen Forststraße im Ortsteil Pönegg mit dem Traktor unterwegs. Die beiden wollten im Wald bzw. bei einer Quelle Arbeiten verrichten. Zum Unfallzeitpunkt war die Fahrbahn schneebedeckt, am Traktor waren keine Schneeketten montiert. Als die Weiterfahrt aufgrund von hereinhängenden Ästen nicht mehr möglich war, hielt der 79-Jährige an und wollte mit dem Kran die Äste vom Schnee befreien.

Er setzte sich auf den Kran, seine Enkelin stieg ab und wartete vor dem Traktor. In weiterer Folge begann der Traktor zu rutschen, stürzte seitlich rund 15 Meter tief ab und überschlug sich. Der 79-Jährige wurde vom Kran geschleudert, die 18-Jährige blieb unverletzt.

Nach der Absicherung durch die Feuerwehr, wurde der Patient vom Roten Kreuz und dem Notarzt erstversorgt. Während der Rettung durch die alarmierte Bergrettung verschlechterte sich der Gesundheitszustand jedoch rapide, sodass er vor Ort noch reanimiert werden musste. Der inzwischen eingetroffene Christophorus 17 Hubschrauber kam leider nicht mehr zum Einsatz. Der Mann verstarb aufgrund seiner schweren inneren Verletzungen noch am Unfallort.

Im Einsatz befanden sich das Rote Kreuz Kapfenberg, das Notarzteinsatzfahrzeug Bruck an der Mur, der Christophorus 17 Hubschrauber, die Feuerwehren Parschlug und Kapfenberg-Stadt, die Bergrettung Kapfenberg und Bruck an der Mur sowie die Exekutive.

Mehr aktuelle Beiträge auf meinbezirk.at/bruck-mur

Auch der Rettungshubschrauber war in Pönegg im Einsatz.
Reanimation durch Rettung und Notarzt war vergebens.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Informationen zur Corona-Schutzimpfung

Hier wird geimpft!
Alle wichtigen Infos

Zum Corona-Ticker

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen