02.10.2014, 14:07 Uhr

Musikalische Hilfeleistung der Rennfelder z'Bruck

Die Rennfelder als traditionsbewusster und musikalisch begeisterter Wohltätigkeitsverein.

Ein Benefizkonzert, mit dem Ziel einen besonderen Rollstuhl finanzieren zu können, wurde kürzlich von dem Verein der Rennfelder z'Bruck organisiert. Die Rennfelder engagieren sich seit über 100 Jahren für Brauchtum, Tradition und Wohltätigkeit und wollten mit dieser Aktion zwei schwerkranken Mitbürgerinnen unter die Arme greifen. Zusammen mit der ISGS Drehscheibe wurde das Vorhaben von Rennfelder Musiktalent Joe Horn, Leadsänger der "Mosehammers", auf die Beine gestellt. Als besonderer Ehrengast zeigte die steirische Poplegende Alex Rehak mit stimmungsvollen Hits sein Herz für Menschen in Not. Überraschend wurde zu dem ersten geplanten Sonderrollstuhl ein zweiter Scheck übergeben, durch die großzügige Unterstützung von Bürgermeister Straßegger und Soziallandesrat Siegfried Schrittwieser.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.