Sanierungsoffensive
Inner-Favoriten wird zukunftsfit

Bezirksvorsteher Marcus Franz und Stadträtin Kathrin Gaál präsentieren den Start der Sanierungsoffensive in Favoriten.
5Bilder
  • Bezirksvorsteher Marcus Franz und Stadträtin Kathrin Gaál präsentieren den Start der Sanierungsoffensive in Favoriten.
  • Foto: PID/Martin Votava
  • hochgeladen von Karl Pufler

Kürzlich wurde der Startschuss für "WieNeu+" gegeben. Ziel dieser Aktion ist es, Gründerzeitviertel aufzuwerten. Der Auftakt erfolgt 2021 in Favoriten.

FAVORITEN. An der Grenze zum Gürtel entsteht zurzeit das neue Stadtviertel Neues Landgut. Angrenzend daran befindet sich in Favoriten ein historisches Gründerzeit-Viertel. Das hat zwar einen eigenen Charakter, ist aber schon in die Jahre gekommen.

Das soll sich im nächsten Jahr ändern. "Wir verbinden historisches Baugut mit moderner Architektur", läutet Wohnbau-Stadträtin Kathrin Gaál die neue Sanierungsoffensive ein.

Anrainer reden mit

Der Start erfolgt im nächsten Jahr in Favoriten: Zwischen Landgutgasse und Inzersdorfer Straße sowie der Laxenburger Straße und der Triester Straße werden die Wohnblocks erneuert.

Betroffen sind davon rund 35.000 Menschen. Das besondere dabei: Die Bewohner der Wohnungen und die Hauseigentümer reden bei der Sanierung mit. 

Mehr grün und Sonnenenergie

Bei der Erneuerung des Viertels wird auch darauf geachtet, dass mehr Lebensqualität ins Grätzel kommt, so Gaál. So sollen etwa Photovoltaikanlagen errichtet werden. Natürlich darf auch mehr Grün nicht fehlen: Sei es jetzt im Straßenbereich oder durch Ranken an den Wohnhäusern. Auch die Straßenbahn-Remise Favoriten in der Gudrunstraße ist in das Projekt einbezogen: 

Genau an der Grenze des ersten Zielgebiets, das in der Folge auf weitere Gründerzeitviertel in Wien ausgeweitet werden soll, liegt der Quellenplatz. "Es trifft sich gut, dass wir gerade an einer Neugestaltung dieses Platzes planen", so Bezirksvorsteher Marcus Franz.

"Hauskunft"

Im Zuge der Sanierungsoffensive startet auch die Aktion "Hauskunft" am 1. Oktober 2020. Hier wird Hauseigentümern eine kostenfreie Sanierungsberatung angeboten – unabhängig, ob es sich um gefördetes Wohnen handelt oder um eine andere Form.

Infos dazu gibt es im Wohnfohnds Wien in der Schmidgasse 3, telefonisch oder im Internet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
8 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen