Andi Goldberger unterstützt Charity-Aktion des "1. FC Agadou" in Straßwalchen

2Bilder

STRASSWALCHEN. Im Sommer gründete Patrick Breckner mit seinen Freunden den Hobby-Fußballverein „1. FC Agadou“. Abseits vom Fußballfeld engagiert sich die junge Fußballmannschaft für wohltätige Zwecke. Auch Ex-Skispringer Andi Goldberger unterstützt die Charity-Aktion.

„Seit wir heuer unseren Fußballverein gegründet haben, mache ich mir Gedanken, wie ich für hilfsbedürftige Menschen einen Beitrag leisten kann. Ich habe einfach das Bedürfnis, positive Sachen zu machen“, erklärt Patrick Breckner, Obmann des heuer gegründeten Fußballvereins „1. FC Agadou“. Durch einen Zeitungsartikel der Bezirksblätter über eine Spendenübergabe aufmerksam geworden, informiert sich der Fußballer über den 30-jährigen Straßwalchener Stefan Perlinger, der als Frühgeburt auf die Welt kam. „Die Ärzte stellten die Diagnose ‚Celebrate Schädigungen’, das sind Gehirnschäden aufgrund von Sauerstoffmangel“, weiß Breckner. Der Straßwalchner musste sich in seinen ersten sechs Lebensjahren jedes halbe Jahr einer Operation unterziehen.

Nach einem Besuch bei Perlinger ist der Hobby-Fußballer schnell von seiner Sache überzeugt. „Es ist faszinierend, welche Lebensfreude Stefan ausstrahlt. Er ist ein großer Sport-Fan. Deshalb haben wir beschlossen, ihm zu helfen. Sein Rollstuhl ist in einem sehr schlechten Zustand und ein neuer dringend notwendig“, berichtet der Obmann, der bereits am Nikolaustag bei Hausbesuchen in mehreren Straßwalchner Ortsteilen Spenden sammelte.

„Zusätzlich werden wir von Fußballern wie Franky Schiemer, Patrick Jezek, Rennrollstuhlfahrer Thomas Geierspichler und Skispringer Andi Goldberger T-Shirts mit deren Autogrammen um fünf Euro verlosen“, berichtet der Obmann.

Spontan unterstützt wurde Breckner von Skispringer Andi Goldberger. „Es ist eine wichtige Sache, beeinträchtigten Menschen eine Freude zu machen“, so Goldberger.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen