Schlossbergspiele Mattsee
Nur 3 Tage – Ein Jedermann, den man sehen sollte

Mammon, der Reichtum Jedermanns, verspottet und verlässt diesen.
31Bilder
  • Mammon, der Reichtum Jedermanns, verspottet und verlässt diesen.
  • Foto: Bettina Buchbauer
  • hochgeladen von Bettina Buchbauer

Ab heute führt die Freie Bühne Salzburg für nur drei Tag ihre sehenswerte Inszenierung des Jedermanns bei den Schlossbergspielen Mattsee auf.

MATTSEE. "JEDERMANN", ruft der Tod über den Schloßberg und den Mattsee hinweg. Schon werden die Zuseher in den Bann des bekannten Theaterstücks von Hugo von Hofmannsthal gezogen. Ein Stück, dass man immer wieder sehen kann aufgrund der vielen unterschiedlichen Inszenierungen. Besonders die Inszenierung der Freien Bühne Salzburg bei den Schlossbergspielen Mattsee ist einzigartig.

Erfolg wiederholen

Die Aufführungstermine dieser Inszenierung waren letztes Jahr nach kürzester Zeit ausverkauft. Ein Erfolg der, neben der tollen Leistung der Schauspieler, der traumhaften Kulisse und der imposanten Kostüme, auf die leicht modernisierte Interpretation des Stückes zurückzuführen ist. Durch diese wird das klassische Stück Hofmannsthals viel greifbarer und löst im Zuseher unterschiedlichste Emotionen aus – von Gelächter bis hin zu herzergreifender Zustimmung über einige dargelegte Punkte, als der "Glaube", hervorragend gespielt von Irene Refela, Jedermann helfen will.

Einzigartige Interpretation

Zusätzlich zum "Glauben", werden auch "Mammon" (Melanie Arnezeder), "Jedermanns gute Werke" (Lilian Schaubensteiner) und der Teufel (Johannes Konrad) wunderbar, ausdrucksstark und voller Emotion dargestellt. Werte unserer aktuellen Gesellschaft werden in Frage gestellt während der Zuseher mit dem Fortschreiten des Stückes immer gebannter wird. Besonders die schauspielerische Leistung und Hingabe von Hans-Jürgen Bertram, dem Jedermann, ist zu erwähnen, der diese Rolle perfekt ausfüllt.

Nur kurze Zeit zu sehen

Die Schauspieler und ihr Regisseur Helmut Vitzthum haben es wieder geschafft in kürzester Zeit, denn es waren zuvor nur zwei Proben möglich, wieder eine sehenswerte Theateraufführung auf die Beine zu stellen. Diese ist nur vom 25.-27. August in Mattsee um 20 Uhr zu sehen. Eine Aufführung die man sich nicht entgehen lassen sollte, ob man nun den Jedermann schon mehrmals oder noch nie gesehen hat.

Informationen

Aufführungstermine 2020
Di, 25.8.
Mi, 26.8.
Do, 27.8.
Beginn: 20:00 Uhr. Einlass: 19:00 Uhr
Ausschank: Schlosscafe Mattsee ab 19:00 Uhr

Karten
Tourismusverband Mattsee: +43 6217 6080, info@mattsee.co.at
Salzburg Ticket Service: www.salzburgticket.com, +43 662 840 310
Mehr Details zu den Tickets hier: Jedermann – Schlossbergspiele Mattsee 2020
Weitere interessante Nachrichten gibt es HIER

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen