Strobl: Drei Personen bei Zusammenstoß verletzt

Am Sonntag kam es in Strobl zu einem Autounfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. An beiden Autos entstand Totalschaden.
  • Am Sonntag kam es in Strobl zu einem Autounfall, bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. An beiden Autos entstand Totalschaden.
  • Foto: Symbolfoto BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

STROBL. Ein 65-jähriger Autofahrer aus Tschechien wollte von der Landesstraße auf die Bundesstraße abbiegen, um in Richtung Strobl weiterzufahren. Dabei stieß er mit dem entgegenkommenden Auto eines 72-jährigen Vorarlbergers zusammen. Sie kollidierten im linken vorderen Bereich und kamen auf der Straße sowie in einer Wiese zum Stillstand. 

Ehepaar und Ehefrau verletzt

Durch den Zusammenstoß wurden die jeweils am Beifahrersitz mitfahrenden Ehefrauen beider Autofahrer sowie der 72-Jährige leichte Verletzungen. Sie wurden vom Roten Kreuz Strobl erstversorgt und anschließend in das Salzkammergut Klinikum nach Bad Ischl gebracht.

Totalschaden

An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden. Ein mit beiden Lenkern durchgeführter Alkotest verlief negativ (0,0 Promille). Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg. 

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen