Verkehrsunfall in Wals – Reiterin verletzt

Ein Auto und eine Reiterin stießen im Ortsgebiet von Wals zusammen. Pferd und Reiterin verletzten sich und wurden ins Krankenhaus gebracht.
  • Ein Auto und eine Reiterin stießen im Ortsgebiet von Wals zusammen. Pferd und Reiterin verletzten sich und wurden ins Krankenhaus gebracht.
  • Foto: Symbolfoto: BBL
  • hochgeladen von Johanna Grießer

WALS-SIEZENHEIM. Am 14. Februar fuhr um 10 Uhr eine 52-jährige Deutsche mit ihrem Auto auf der Hauptstraße im Ortsgebiet von Wals. Auf der selben Straße ritt eine 31-jährige Deutsche auf ihrem Pferd. Die beiden stießen zusammen. Das Pferd wurde vom Auto erfasst und kippte mitsamt der Reiterin um. Dabei verletzten sich die 31-Jährige und das Pferd. Die Frau wurde von der Rettung in das Unfallkrankenhaus Salzburg gebracht.  Dies vermeldete die Landespolizeidirektion Salzburg.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen