31.01.2018, 11:00 Uhr

AutoFrey finanziert die Vignetten der Bergrettung

Die Autohandelsgruppe AutoFrey unterstützt die Salzburger Bergrettung mit Vignetten. (Foto: AutoFrey)
SALZBURG (jrh). Kürzlich wurden alle 24 Fahrzeuge der Salzburger Bergrettung mit kostenlosen Vignetten ausgestattet. "Mit der Bergrettung verbindet uns eine langjährige Partnerschaft. Für die Rettungseinsätze im alpinen Bereich hat die Bergrettung auch elf besonders geländefähige Land Rover Defender im Einsatz", freut sich der Henndorfer AutoFrey-Geschäftsführer Josef Roider über das zusätzliche Sponsoring.

Im Gegensatz zu anderen Blaulichtorganisationen ist die Bergrettung nur für direkte Fahrten zu den Einsatzorten von der Vignettenpflicht befreit. Die Forderung nach Gratisvignetten fand bei der Politik bisher noch kein Gehör, bedauert der Landesleiter der Bergrettung, Balthasar Laireiter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.