07.10.2014, 03:30 Uhr

Einkaufen in Neuberg: Nahversorgung bleibt gesichert

Siegfried Bauer übernimmt ab 9. Oktober mit seinen Mitarbeiterinnen Yvonne Lang (rechts) und Sonja Unger die Spar-Filiale.
Einkaufen im Heimatort wird auch in Zukunft für die Neubergerinnen und Neuberger kein Problem sein. Siegfried Bauer übernimmt ab 9. Oktober das Spar-Geschäft, das in den letzten zwölf Jahren von der Kemeterin Kerstin Pieler geführt worden war.

"Wir haben Lebensmittel, Gebrauchsartikel und alles, was man für den Alltag so braucht", erläutert Bauer. Eine Trafik, eine kleine Café-Stelle und eine Lottoannahmestelle ergänzen das Einkaufsangebot.

Mit Bauer finden noch zwei Mitarbeiterinnen in der Spar-Filiale Beschäftigung.

Zur Geschäftsübernahme gratulierten unter anderem Wirtschaftsbund-Ortsobfrau Rita Moser, Bürgermeister Daniel Neubauer und Wirtschaftskammer-Regionalstellenleiter Thomas Novoszel.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.