Ilz: Zweites Steirisches Aroniablütenfest in Hochenegg

Bei der ersten Auflage 2017 wurden die Österreichischen Aronia-Hoheiten feierlich gekrönt.
  • Bei der ersten Auflage 2017 wurden die Österreichischen Aronia-Hoheiten feierlich gekrönt.
  • Foto: WOCHE
  • hochgeladen von Waltraud Wachmann

Die bombastische Premiere des Steirischen Aroniablütenfests auf dem Aroniahof im Ilzer Ortsteil Hochenegg im Vorjahr stürmten über 2.200 Besucher. Auch bei der zweiten Auflage am Sonntag, 6. Mai mit Beginn um 11 Uhr spielt das bunte Porgramm mit feinster regionaler Kulinarik "alle Stückerln". Auf jeden Fall aber wird es königlich: Nach einem kurzen Wortgottesdienst und der Begrüßung der Gäste durch den Hausherrn Franz Kober werden um 13 Uhr die Aronia-Hoheiten empfangen. Für musikalische Schmankerl sorgen "Die drei lustigen Steirer", für kulinarische Schmankerl und beste Bewirtung die Betriebe des Vereins "Aroniahof und bäuerliche Köstlichkeiten". Um 14 Uhr startet die Alpaka-Wanderung zu den blühenden Aroniafeldern in Hochenegg. um 15 Uhr wird es rund um die Gesundheitsbeere rockig mit einer Rock'n Roll Show der "Formation 88", um 16 Uhr kommen die Schlagerfans beim Auftritt von Oliver Haidt auf ihre Kosten. Bei einer Verlosung winken genussvolle Preise. Der Eintritt ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen