140 Jahre Trachtenkapelle Mönichwald

Bgm. Josef Freiberger dirigierte einem Marsch beim Monsterkonzert
  • Bgm. Josef Freiberger dirigierte einem Marsch beim Monsterkonzert
  • hochgeladen von Franz Josef Putz

Mit einem Musikertreffen, an dem der Musikverein Gasen, die Marktmusikkapelle Lieboch, der Musikverein Marchegg-Breitensee und der Musikverein Pilgersdorf aus Niederösterreich teilnahmen, feierte die Trachtenkapelle Mönichwald im Jubiläumsjahr 850 Jahre Pfarre Mönichwald ihr 140-jähriges Bestehen am Dorfplatz mit einem Empfang und einem Monsterkonzert. Die Kapellmeister der teilnehmenden Kapellen und der Oberösterreichische Militärkapellmeister Major Harald Haselmayr dirigierten beim Monsterkonzert.
Siegmund Andraschek überreichte Sarah Lechner eine Urkunde und ein Geschenk anlässlich ihrer mit Auszeichnung bestandenen Prüfung für das Goldene Jungmusikerleistungsabzeichen.
Bgm. Josef Freiberger berichtete kurz aus der Vereinsgeschichte. Festredner Staatssekretär Reinhold Lopatka würdigte die Leistungen der Musikerinnen und Musiker der Jubilierenden Kapelle.
Beim anschließenden Sommernachtskonzert am Dorfplatz, durch das Andreas Tomweber führte, sang die ungarische Opernsängerin Anita Woschech zu den Klängen der Trachtenkapelle Mönichwald. Den musikalischen Ausklang gestaltete das Blechkranzl.

Autor:

Franz Josef Putz aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.