Benefiznachmittag für Leib & Söl

Im Mehrzwecksaal der NMS Vorau gab es ein buntes Bewegungsangebot
  • Im Mehrzwecksaal der NMS Vorau gab es ein buntes Bewegungsangebot
  • hochgeladen von Franz Josef Putz

In der NMS Vorau fand der zweite Benefiznachmittag für Leib & Söl statt. Das Motto der Veranstaltung lautete „Tu dir selbst etwas Gutes und erfreue auch die Herzen anderer Menschen durch deine freiwillige Spende“.
Den Besucherinnen und Besuchern bot sich ein vielseitiges Programm: ein buntes Bewegungsangebot, ausprobieren von verschiedenen Gesundheitstechniken, ein Saatgutverkauf samenfester Sämereien sowie Impulsvorträge zum Thema „Traditionell Steirische Medizin“ (TSM), „Erfolgreiche Schneckenregulierung in Hausgärten“ sowie „Geistig fit im Alter“.
Zur Stärkung für Zwischendurch gab es eine köstliche Pausenverpflegung, die freiwillige Helferinnen und Helfern sponserten. Die gesammelten Spenden werden direkt an bedürftige Familien in der Region vergeben. Die Auszählung der vorläufigen Spendensumme von 1.593,10 Euro erfolgte durch Bgm. Bernhard Spitzer und Gesundheitskoordinator Patriz Pichlhöfer. Zita Rath initiierte diesen Nachmittag in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Gesundheit Vorau(s) sowie vielen freiwilligen Helferinnen und Helfern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen