Ein Rad greift ins andere

Interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohl der Patienten: Die Anstaltsleitung der LKH Hartberg mit den Vertretern der einzelnen Fachbereiche.
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit zum Wohl der Patienten: Die Anstaltsleitung der LKH Hartberg mit den Vertretern der einzelnen Fachbereiche.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Im LKH Hartberg gibt es zahlreiche Bereiche, die zur Betreuung der Patienten beitragen.

Das medizinische Angebot im Landeskrankenhaus Hartberg umfasst nicht nur die Abteilungen für Chirurgie, Interne sowie Geburtshilfe und Gynäkologie, zahlreiche weitere Bereiche tragen zur Betreuung der Patienten beitragen. Nicht wegzudenken ist die Anästhesiologie und Intensivmedizin.

Schmerzfreiheit

„Aufgabe des Anästhesisten ist die Aufrechterhaltung der lebenswichtigen Funktionen des Patienten, die Gewährleistung einer absoluten Schmerzfreiheit und die Schaffung von optimalen Bedingungen für den Operateur während der Operation“, so Abteilungsleiter Primarius Günther Winkler. Aufgrund seiner Kenntnisse und Erfahrungen ist der Anästhesist auch Spezialist in der Intensivmedizin, in der Notfallmedizin und in der Schmerztherapie. Teilweise arbeiten Anästhesisten auch in der Palliativmedizin. Günther Winkler: „Durch die Kombination von fachlicher Kompetenz und modernste Technik ist eine Narkose heutzutage sehr sicher.“

Weitere Bereiche

Zum umfassenden Angebot im Landeskrankenhaus Hartberg zählen auch eine psychiatrische Ambulanz, die klinische Psychologie und die Physiotherapie.
Psychiatrische Ambulanz: Mit dieser dislozierten Ambulanz vom LKH Graz 2 wird seit 2010 dem steigenden Bedarf an Behandlungsmöglichkeiten für Menschen in der Region mit psychischen Erkrankungen Rechnung getragen. Angeboten werden Einzelbehandlungen und Gruppentherapien, Entspannungs- und Lichttherapie. Anmeldungen täglich unter Tel.: 03332/605-2480.
Klinische Psychologie: Hauptziel ist die seelische Betreuung von Patienten und Angehörigen in belastenden Situationen. Bei der psychologischen Schmerztherapie lernen Patienten mit psychologischen Methoden selbst Einfluss auf die Schmerzen zu nehmen.
Physiotherapie: Die Aufgabe der Physiotherapie umfasst die Therapie von akuten Gelenksbeschwerden, verletzungsbedingten Bewegungseinschränkungen und chronisch degenerativen Erkrankungen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Mit dem meinbezirk-Newsletter der WOCHE bekommst du die wichtigsten Infos aus deiner Region direkt aufs Smartphone!
Video

meinbezirk-Newsletter
Mit dem Newsletter einfach näher dran!

Starte top informiert in das Wochenende und abonniere den meinbezirk-Newsletter der WOCHE! Bei uns bekommst du nicht nur die neuesten Informationen aus der laufenden Woche und einen Ausblick auf die Events am Wochenende, sondern auch top Gewinnspiele und Mitmachaktionen -  direkt aufs Smartphone oder auf den PC! Und so einfach geht's:Bundesland und Bezirk auswählenName und Mailadresse eintragenNicht vergessen den Datenschutzinformationen zuzustimmenMailadresse bestätigenJeden Freitag 11:00 Uhr...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen