HARTBERG
Richtig Heizen und Klima schonen

Bgm. Marcus Martschitsch, „Pizzakoch“ Anton Schuller sowie Reinhard und Martin Hübner im Kreis einiger interessierter Gäste.
4Bilder
  • Bgm. Marcus Martschitsch, „Pizzakoch“ Anton Schuller sowie Reinhard und Martin Hübner im Kreis einiger interessierter Gäste.
  • Foto: Alfred Mayer
  • hochgeladen von Alfred Mayer

Reges Interesse herrschte beim Heiz-Aktionstag am Hartberger Hauptplatz.

Wenn es in den Häusern und Wohnungen wieder kühler wird, schätzen es viele Menschen, wieder den eigenen Ofen anzuheizen. „Aber Anheizen ist nicht gleich Anheizen“, weiß Hafnermeister Reinhard Hübner aus Greinbach, „denn richtiges Anheizen spart Holz, vermindert Feinstaub und hält das Sichtfenster des Ofens rein.“ Und zahlreiche Interessierte, darunter auch der Hartberger Bgm. Marcus Martschitsch, folgten der Einladung zu einem Heiz-Aktionstag auf den Hauptplatz, bei dem Reinhard und Martin Hübner das richtige Einheizen an verschiedenen Öfen in der Praxis demonstrierten. Alle „freiwilligen Einheizer“ wurden von „Pizzakoch“ Anton Schuller, Leiter des Referats Umwelt und Energie, mit einem Stück Pizza belohnt.
Die Tipps der Experten: Richtig eingeheizt wird mit trockenem und naturbelassenem Holz von oben nach unten, eine ausreichende Luftzufuhr muss gewährleistet sein. Falsches Einheizen führt zur Verrußung des Ofens, braucht mehr Holz und es wird mehr Feinstaub freigesetzt. Veranstalter wurde der Aktionstag in Kooperation mit der Klima- und Energie-Modellregion Hartberg.

Autor:

Alfred Mayer aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.