20. Kraftspende Mountainbike Halbmarathon in St. Jakob i. W.

Michael Zink und Philipp Wetzelberger duellierten sich vom Start weg
  • Michael Zink und Philipp Wetzelberger duellierten sich vom Start weg
  • hochgeladen von Franz Josef Putz

Bereits zum 20. Mal fand in der Langlaufarena Orthofer in St. Jakob i. W. der Kraftspende Mountainbike Halbmarathon statt. Mehr als 240 Mountainbiker gingen in 21 Wertungsklassen an den Start des Rennens, das wegen des nassen Bodens sehr selektiv war. Bei der Siegerehrung im Zelt überreichten Bgm. Johannes Payerhofer, der selbst am Bewerb teilnahm, und Johann Pfleger die Preise an die Klassensieger.
Schnellster der Rennklasse war Lokalmatador Michael Zink (Herren 1). St. Jakob i. W., mit 1:28.22. 93 vor Philipp Wetzelberger, Friedberg mit 1:28.43.03 uind vor Martin Rauscher, Tribuswinkel, mit 1:32.12,23. Schnellste Dame war Anita Wolf-Eberl, Großpesendorf.

Autor:

Franz Josef Putz aus Hartberg-Fürstenfeld

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.