27.09.2014, 11:07 Uhr

Aus Hotel wurden Wohnungen

Christine Teubl sowie Annemarie, Reinhart und Oliver Werinos mit Bgm. Günter Müller und Pfarrer Mario Brandstätter.

Die Teubl Gruppe errichtete im ehemaligen Waldhotel Konrad in St. Johann 24 Wohnungen.

Im Jahr 2012 erwarb die Teubl Gruppe das Traditionshaus „Waldhotel Konrad“ in St. Johann in der Haide um es in Wohnungen umzubauen. Mit einem Spatenstich im September 2013 erfolgte der offizielle Auftakt für umfangreiche bauliche Maßnahmen und in einer Bauzeit von rund einem Jahr entstand eine Wohnanlage mit 24 topmodernen Mietwohnungen in verschiedenen Größen. Anlässlich eines gemütlichen Beisammenseins von Mietern, am Bau beteiligten Firmen und Gemeindevertretern, zu dem die Eigentümerfamilie Werinos geladen hatte, wurden die Wohnungen von Pfarrer Mario Brandstätter gesegnet.
Bgm. Günter Müller dankte allen Firmen, die zur erfolgreichen Realisierung des Projektes beigetragen haben, sein besonderer Dank galt der Familie Werinos, die mit der Schaffung von Wohnraum zur Attraktivität der Gemeinde beiträgt. Gleichzeitig hieß Bgm. Müller die neuen Bewohner in St. Johann in der Haide willkommen.
Dass der Bedarf an Wohnraum in unmittelbarer Nähe zur Bezirkshauptstadt dringend vorhanden ist, beweist die Tatsache, dass bereits lange vor Fertigstellung alle Mietwohnungen fix vergeben waren. Die tolle Ausstattung und schöne Lage des Objekts, die durchdachten Grundrisse der Wohnungen, aber auch die aufgrund der Förderung hochinteressanten Mietpreise waren für viele Mieter ein Argument, sich eine Wohnung in diesem Projekt zu sichern.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.