22.10.2014, 07:29 Uhr

Start in das neue Arbeitsjahr

Im September startete die Selbsthilfegruppe „Schmerz“ Hartberg im Clubrestaurant Pick in Hartberg mit der Präsentation des Folders durch Obmann Willibald Kilian Riedl in das neue Arbeitsjahr. Der Obmann bedankte sich bei den Sponsoren – APT Hartberg, Lions-Club und Orthopädie Berger – für die Finanzierung. Er würdigte die Arbeit der Künstlerin Daniela Riedl, die in ansprechenden Farben und Motiven das Thema Schmerz und seine leichtere Bewältigung in Gemeinschaft im Folderentwurf zum Ausdruck bringt.
Umrahmt wurde der Abend mit Musik von Gerhard Stöber und Willibald Riedl sowie lustigen Texten aus dem Buch von Igor Debenjak, gelesen von Ingrid Riedl. Am Donnerstag, 13. November, findet in Zusammenarbeit mit dem GO-ON Kompetenzzentrum Steiermark eine Veranstaltung über Suizidprävention statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.