Seidenstraße und Pamir

Multimediashow im Audi Max

Heinrich Ekam reiste vier Monate allein mit dem Motorrad von Graz nach Pamir. Dabei entstand ein 25.000 km langer Reisebericht durch Zentralasien mit dem Ziel, Menschen und Kulturen kennen zu lernen, Geschichte zu erleben und verlassene Bergregionen zu durchwandern.

Ekam durchquerte 17 Länder, besuchte fremder Völker entlang der Seidenstraße, tauchte, behütet durch bedingungslose Gastfreundschaft und bedroht durch Räuber, Drogenbarone und Krieg, in die Geschichte und Märchen aus 1001 Nacht ein.

Die Erlebnisse trug Erkam zu einem spannenden Vortrag zusammen, der im Audi Max (Uni Wien), 1., Dr. Karl Luegerring 1 ab 19.30 Uhr zu sehen ist.

Tickets und Infos unter: ticket@ekam.at und www.ekam.at

Wann: 11.12.2010 19:30:00 Wo: Universität Wien, Dr.-Karl-Lueger-Ring 1, 1010 Wien auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen