31.03.2017, 13:55 Uhr

Freiwillig engagieren: 50 auf einen Streich

Wann? 15.05.2017

Wo? Universität Wien, Universitätsring 1, 1010 Wien AT
Wien: Universität Wien |

Welches Engagement passt zu mir? Voll reinhängen oder eher auf kleiner Flamme? Bei einer großen Rettungsorganisation mitmachen oder bei einer kleinen Initiative?

Wer sich gemeinnützig engagiert, entwickelt sich und seine „soft skills“ weiter. Man lernt Neues kennen. Und Freiwilligen finden, dass das Spaß macht.

Herausforderung entdecken

Bei der #YOUNGVOLUNTEERS am 15. Mai können Studierende und SchülerInnen der Oberstufe die Arbeit von über 50 NGOs kennenlernen – von Alpenverein bis youngCaritas - kennenlernen. Alle Vereine und Initiativen, die am 15. Mai an der Uni vertreten sind, auf www.freiwilligenmesse.at .

Auf dieser Freiwilligenmesse findet man an einem Ort Vertreter von bekannten und weniger bekannten NGOs, kann erste Kontakte herstellen oder gleich ein konkretes Engagement vereinbaren.
Die #YOUNGVOLUNTEERS der "Ableger" der Wiener Freiwilligenmesse, der sich gezielt an Studierende richtet.

Universität Wien (Hauptgebäude, Festsäle)
15. Mai 2017, von 10 bis 19 Uhr.
Freier Eintritt.



Facebook: „freiwilligenmessen“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.