Impulslesung und Austausch: Happy Hour mit Laudato si'

Papst Franziskus sorgte im Jahr 2015 für weltweites Aufsehen mit seiner Enzyklika Laudato si' "Über die Sorge für das gemeinsame Haus". Geplant ist jeden 2. Dienstag im Monat zwanglos und einfach aus Interesse für eine Stunde Impulse aus der Enzyklika, die sich an alle Menschen guten Willens richtet, aufzugreifen und sich auszutauschen. "Lasst uns unsere Zeit so gestalten, dass man sich an sie erinnern wird als eine Zeit, in der eine neue Ehrfurcht vor dem Leben erwachte, als eine Zeit, in der nachhaltige Entwicklung entschlossen auf den Weg gebracht wurde, als eine Zeit, in der das Streben nach Gerechtigkeit und Frieden neuen Auftrieb bekam, und als eine Zeit der freudigen Feier des Lebens." (LS 207)

Leitung: Mag.a Daniela Soier, Fachreferat Schöpfungsverantwortung, Umweltbeauftragte der Diözese Innsbruck

Datum:
Dienstag, 09. Januar, 18:00-19:00 Uhr

Ort:
INNSBRUCK, Haus der Begegnung, Rennweg 12

Dienstag, 9. 1. Von 18 bis 19 Uhr

Weitere Termine: jeden 2. Dienstag im Monat (ausgenommen Feiertage, Ferienzeit) , 13. März, 10. April, 8. Mai, 12. Juni, 11. September, 9. Oktober, 13. November, 11. Dezember 2018

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen