Mühlauer Brücke
Die Anfahrt vom Osten und der Haller Straße vermeiden

Die Mühlauer Brücke soll während der Bauarbeiten großräumig umfahren werden.
  • Die Mühlauer Brücke soll während der Bauarbeiten großräumig umfahren werden.
  • Foto: Luftschiffhafen
  • hochgeladen von Georg Herrmann

INNSBRUCK. Am kommenden Montag, 17. Februar, werden ab 7.00 Uhr die Bauarbeiten an der Mühlauer Innbrücke fortgesetzt. Pro Fahrtrichtung steht nur ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung. Für FußgängerInnen und RadfahrerInnen ist die Überquerung auf mindestens einem Gehsteig möglich. Ende September 2020 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Einschränkungen

Die Sanierung findet unter Aufrechterhaltung des Verkehrs statt. Da während der gesamten Bauzeit der Verkehr auf einen Fahrstreifen je Richtung reduziert wird, muss mit Einschränkungen gerechnet werden. Es wird deshalb empfohlen, die Anfahrt vom Osten Innsbrucks bzw. von der Haller Straße zu vermeiden. Während der ersten Bauphase wird der Rad- und Fußweg auf der linken Seite unterwasserseitig geführt.

Erneuerungen und Instandsetzungen

Nachdem die Korrosionsschutzarbeiten im November 2019 abgeschlossen wurden, wird nun die Erneuerung der Verschließteile auf der Brücke in Angriff genommen. Dabei werden sowohl der Fahrbahnbelag als auch die Brückenabdichtung sowie die beiden Gehwege erneuert. Außerdem wird der unterwasserseitige Gehweg verbreitert und in einen kombinierten Geh- und Radweg umgebaut. Dazu ist es erforderlich, auch die Bereiche im Anschluss der Brücke entsprechend anzupassen. Weiters sind die Adaptierung der Fahrbahnentwässerung, der Geländer- und Fahrbahnübergangskonstruktionen, Instandsetzungsarbeiten an den Schiebekammern der Wasser- und Gasversorgungsanlage sowie umfangreiche Kabelverlegungsarbeiten erforderlich.

Bauphasen

Die geplanten Maßnahmen werden in drei Bauphasen durchgeführt, damit steht pro Fahrtrichtung nur ein Fahrstreifen für den Verkehr zur Verfügung. Für FußgängerInnen und RadfahrerInnen ist die Überquerung auf mindestens einem Gehsteig möglich. Ende September 2020 sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie hier

Autor:

Georg Herrmann aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen