Sicherheitsveranstaltung zum Thema Prävention

2Bilder

Aufgrund der jüngsten sexuellen Übergriffe und der allgemeinen Sicherheitslage in Innsbruck haben die Frauen in der Tiroler Volkspartei und die Innsbrucker Volkspartei zwei Sicherheitsveranstaltungen für Frauen zum Thema Prävention organisiert. Als Referent konnte Roland Schweighofer vom Landeskriminalamt der Landespolizeidirektion für Tirol gewonnen werden.

Die erste Veranstaltung findet am Dienstag, den 24. Jänner um 17.30 Uhr im Vereinsheim Reichenau, Valiergasse 8a, statt. Aufgrund des starken Interesses und der begrenzten Teilnehmerzahl wird um verbindliche Anmeldung per Mail an innsbruck@tiroler-vp.at gebeten. Die Teilnahme ist kostenlos! Die zweite Veranstaltung findet am 7. März statt.

ACHTUNG!!! DIESER KURS IST AUSGEBUCHT

FÜR DIESE VERANSTALTUNG GIBT ES SCHON FAST ZU VIELE ANFRAGEN.
Wir sind voll! BITTE SICH FÜR DIE ZWEI ALTERNATIV-TERMINE ANMELDEN:

Termin: Dienstag, der 7. März 2017

Zeit: 18.00 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort: Vereinsheim Reichenau
Trainer: Landeskriminalamt Tirol Kriminalprävention

Termin: Dienstag, der 28. März 2017

Zeit: 18.00 bis 21.00 Uhr
Ort: Medienraum Tiroler Volkspartei, Fallmerayerstraße 4, 6020 Innsbruck
Trainer: Landeskriminalamt Tirol Kriminalprävention

Im Rahmen dieser Präventionsveranstaltungen werden u.a. die Themen Erscheinungsformen von Gewalt und Aggression, Erkennen von Gefahrenmomenten, Tipps und Anregungen zum selbstbewussten Umgang behandelt und u.a. folgende Fragen beantwortet: Wie reagiere ich bei Gewalt in der Öffentlichkeit, bei Überfällen und sexuellen Übergriffen.

Wann: 24.01.2017 17:30:00 Wo: Vereinsheim Reichenau, Valiergasse 8a, 6020 Innsbruck auf Karte anzeigen
Autor:

Peter Pock aus Innsbruck

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.