30.03.2017, 11:56 Uhr

Mehr Sicherheit durch "dicke Reifen"

Eine überdimensionierte Bereifung verbessert die Bodenhaftung und verringert damit die Unfallgefahr.
Bei E-Bikes empfiehlt sich – zur Erhöhung der Sicherheit – die Verwendung von überdimensionierten Reifen. Ideal ist eine Breite von 2,5 bis 3,0 Zoll. Durch die Motorunterstützung ist der höhere Reibungswiderstand vernachlässigbar. Diese Reifen werden aber nur mit einem Druck von 1,0 bis 1,4 bar befüllt (bei normalen Mountainbikes sind es bis zu 3 bar). Durch mehr Breite und geringeren Druck erhöht sich die Bodenhaftung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.