08.09.2014, 08:35 Uhr

Eine Party für Vespa-Fans

Simone Kittinger vom Schwarzen Adler verkaufte die begehrten Tombolalose.
(vk). Am Samstag brummten über 300 Vespas durch Innsbruck. Grund dafür war das 5. Vespa-Treffen, das von Sonja Ultsch vom Romantikhotel Schwarzer Adler initiiert wird. Highlights waren aber nicht nur die Vespa-Rundfahrt durch Innsbruck, sondern auch ein Spanferkelgrill, eine Riesenrutsche für Kinder und eine große Tombola. Der Hauptpreis dabei war eine Vespa Primavera 50. Für Stimmung sorgte die Band Weekend. Bei so viel Trubel durfte auch Bürgermeisterin Christine Oppitz-Plörer nicht fehlen, welche kurzerhand Kinderkrebshilfe Tirol-Obfrau
Ursula Mattersberger aufsitzen ließ. Das Tüpfelchen auf dem i war dann nicht nur das Kleid von Sonja Ultsch, sondern auch der Anschnitt der 5-Jahres-Jubiläumstorte.
2
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.