18.04.2016, 13:34 Uhr

Baum wäre fast zu Boden gestürzt

(Foto: Zeitungsfoto)
ARZL (kr). Am späten Samstagvormittag wurde in der Hallerstraße ein Baum durch teils starke Windböen gesplatet. Die Feuerwehr hat mittels Drehleiter den Baum in mehrere Stücke geschnitten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.