18.10.2016, 13:48 Uhr

Einladung: Österreichischer UN-Militärbeobachter an der syrisch/israelischen Grenze

Wann? 05.11.2016 17:00 Uhr

Wo? Kranebitterhof, Kranebitter Allee 203, 6020 Innsbruck AT
Georg Bartels im Rang eines Major nach der Medal Parade
Innsbruck: Kranebitterhof | Lage-update: wie bekannt, wurden die Österreichischen Blauhelme nach über 39 Jahren im Sommer 2013 von den Golanhöhen/Syrien seitens unserer Politiker abgezogen.
Doch bei einer UN-Organisation UNTSO machen immer noch, auch Österreicher, Dienst an der Grenze Israel und Syrien - Hauptmann Georg Bartels wird über seinen Einsatz am OP 53 im Team Eagle berichten.

Georg Bartels, Hptm
wohnhaft in Wien
KpKdt Jgb 1 "Hoch- und Deutschmeister"
3 Auslandseinsätze: UNDOF-AUSBATT 2002/03 und 2010/11 UNTSO 2015/16

United Nations Truce Supervision Organization
(UNTSO, deutsch: Organisation der Vereinten Nationen zur Überwachung des Waffenstillstands), gegründet 1948, ist eine noch andauernde Friedensmission der Vereinten Nationen zur Wahrung des Waffenstillstandes im Nahen Osten. Sie entstand aus der am 29. Mai 1948 verabschiedeten UN-Resolution 50 des UN-Sicherheitsrates.

Die Tiroler Peacekeeper laden Sie herzlichst zu dieser Info-Veranstaltung ein.

Wann? 05.11.2016 17:00 Uhr
Wo? Kranebitterhof, Kranebitter-Allee 203, 6020 Innsbruck

Um Anmeldung wird ersucht: tirol@peacekeeper.at oder info@kranebitterhof.at

Keep Peace

Gerhard F. Dujmovits
Landesleiter VÖP Tirol

Homepage UNTSO:
United Nations Truce Supervision Organization

Homepage der Peacekeeper:
Vereinigung Österreichischer Peacekeeper

Georg Bartels Milizoffizier:
Georg Bartels Milizoffizier
1
1
2
1
1
1
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
4 Kommentareausblenden
880
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 29.09.2016 | 13:13   Melden
880
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 30.09.2016 | 11:32   Melden
880
Gerhard F. Dujmovits aus Innsbruck | 31.10.2016 | 09:10   Melden
613
Sabine Knienieder aus Innsbruck | 24.11.2016 | 09:24   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.