Berufe mit Zukunft in der Gesundheits- und Krankenpflege

Bis 15. Februar kann man sich für die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger anmelden.
4Bilder
  • Bis 15. Februar kann man sich für die Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger anmelden.
  • Foto: Kapfinger-Putz
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

BEZIRK KITZBÜHEL/KUFSTEIN (red.). Nicht nur in den Bezirken Kufstein und Kitzbühel, sondern in ganz Tirol steigt der Bedarf an Pflegekräften laufend. Die Gesundheits- und Krankenpflegeschule (GuKPS) Kufstein bietet hochwertige Ausbildungsmöglichkeiten für Gesundheits- und Pflegeberufe. Eine Chance für alle, die eine erfüllende Laufbahn im Gesundheitsbereich einschlagen wollen.
Jobs in der Gesundheits- und Krankenpflege zählen zweifellos zu den Berufen der Zukunft: abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten mit und für Menschen, bei denen sich die Sinnfrage niemals stellt. Seit 60 Jahren werden in Kufstein Fachkräfte in der Gesundheits- und Krankenpflege ausgebildet. Sowohl diplomierte Gesundheits- und Krankenschwestern und -Pfleger als auch PflegeassistentInnen erhalten an der GuKPS am BKH Kufstein ihre Ausbildung. Seit einigen Jahren gibt es nun auch den Ausbildungsbeginn im März, für den aktuellen Termin am 1. März sind nur noch wenige Plätze frei, bis Anmeldeschluss am 15. Februar gibt es noch die Möglichkeit, sich für einen Platz an der GuKPS zu bewerben. Alle Infos und Bewerbungsunterlagen online unter www.bkh-kufstein/schule.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen