Neuauflage für "Evas Stimme" in Hopfgarten

Das Musiktheater wird erneut aufgeführt.
  • Das Musiktheater wird erneut aufgeführt.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

HOPFGARTEN. Eine Neuauflage gibt es für "Evas Stimme", das Musiktheater des Schulzentrums Hopfgarten: Do, 8. 2., Fr, 9. 2., jew. 19 Uhr, Salvena, freiw. Spenden zugunsten des Theaterprojekts.
Das Stück von Ernst Spreng und Lucia Pizzinini basiert auf der wahren Begebenheit, dass 1943 jüdische Kinder in Hopfgarten und weiteren Regionen von mutigen Menschen versteckt wurden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen