Schützen feierten in Kirchberg

73Bilder

KIRCHBERG/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Zum 50-jährigen Bestandsjubiläum wurde die Kirchberger Schroll-Schützenkompanie mit der Ausrichtung des Wintersteller-Bataillonsfestes 2016 betraut. Das Festprogramm begann am Freitag mit der heldenehrung am Kirchplatz. Am Freitag und Samstag wurde im Festzelt hinter der arena365 Stimmung mit dem Unterland Echo und den Jungen Zellbergern geboten.
Bei der Feldmesse und dem Festakt am Sonntag am Stöcklfeld wurde Dominik Hetzenauer mit der Jungschützenkette (149,4 Ringe) ausgezeichnet und der Kirchberger Hauptmann Hans Schipflinger mit dem Wintersteller-Kreuz geehrt.
Der anschließende Festumzug durch die Gemeinde war ein weiterer Höhepunkt des Festreigens. Top-Stimmung gab es beim Festausklang im Zelt.

Fotos: Kogler

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen