Skiunfall
Kollision auf der Skpiste, Mann flüchtete vom Unfallort

Die PI Kirchberg ist auf der Suche nach Hinweisen.
  • Die PI Kirchberg ist auf der Suche nach Hinweisen.
  • Foto: Symbolfoto: Schweinester
  • hochgeladen von Johanna Schweinester

BRIXEN (jos). Eine deutsche Skifahrerin (66) war am 24. Jänner gegen 11.15 Uhr im Skigebiet in Brixen unterwegs, als es zur Kollision mit einem zweiten Skifahrer kam.
Der Zweitbeteiligte wartete mit der 66-Jährigen auf das Eintreffen der Rettung, verließ jedoch den Unfallort, ohne seine Daten bekannt zu geben. Angeblich handelte es sich dabei um einen Skilehrer, der jedoch zum Unfallzeitpunkt ohne Skischulgruppe unterwegs war. Der Mann war etwa 25 Jahre alt, sprach einheimischen Dialekt, war ganz in Rot gekleidet und auf der Bekleidung sollte angeblich "Skischule" stehen. Der Name der Skischule ist unbekannt.
Hinweise an die Polizeiinspektion Kirchberg erbeten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen