Titelverteidigung von "LeRoXa" gelang

Die Sieger „LeRoXa“ (v.l.): Lena Scheibner, Robert Innerhofer und Xandi Reicher.
  • Die Sieger „LeRoXa“ (v.l.): Lena Scheibner, Robert Innerhofer und Xandi Reicher.
  • Foto: ersiBILD/RW
  • hochgeladen von Birgit Peintner

FIEBERBRUNN (ersi). Sie waren die Sieger 2014: LeRoXa aus dem Land Salzburg mit Lena aus Rauris, Robi aus Bramberg und Xandi aus St. Veit im Pongau. Sie traten auch heuer wieder zum Bewerb im Festsall in Fieberbrunn an. Die Salzburger gingen zum zweiten Mal als Sieger durchs Ziel.

Knapp dahinter die Gruppe „Peter und die Anderen“ aus Oberndorf, wobei sich hinter dem Namen Peter der Kapellmeister der BMK Oberndorf "versteckt" und diese Musiker erstmals gemeinsam auf einer Bühne standen. Den dritten Platz belegte „Zeitweis“ mit der grandiosen Sängerin Martina Auer aus Brixen und dem Bandleader Andi Berger aus Fieberbrunn.

Der MUNDartG’song 2016 ist bereits fixiert: 26. Mai in Fieberbrunn!

Ergebnisse:

1. LeRoXa, Salzburger Land (Rauris, Bramberg, St. Veit)
2. Peter und die Anderen, Oberndorf u. Umgebung
3. Zeitweis, Fieberbrunn, Aurach, Brixen
4. Greenwoodhunters, Fieberbrunn u. Umgebung
5. Franz Berger, St. Johann, Hopfgarten und Reith
6. Eigenanbau, St. Ulrich
7. Freerider, Fieberbrunn und Salzburg
8. GöKo & Co, Saalfelden

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen