LLA Weitau
Weitauer Schüler Europameisterschaftsdritte

Große Freude über den EM-Erfolg.
  • Große Freude über den EM-Erfolg.
  • Foto: LLA Weitau
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (navi). Das Team der LLA Weitau in St. Johann konnte im Frühjahr den Schulwettbewerb beim österr. Tierbeurteilungswettbewerb gewinnen und daher wurden zwei Schüler des Teams für den ersten Europäischen Tierbeurteilungswettbewerb in Traboch (Stmk.) nominiert. Der Wettbewerb fand Ende Oktober statt.

Die Fahrt in die Steiermark traten Anton Astner und Michael Fankhauser, beide aus Hopfgarten, mit ihrem Fachlehrer Peter Altenberger an. Beim „1. European Cattle Judgement“ mussten von jedem Teilnehmer aus den 13 Nationen jeweils zwei Kühe der Rassen Limousine, Holstein und Fleckvieh bewertet werden.

Die beiden Schüler der Abschlussklasse der LLA Weitau konnten in jeder Kategorie und im Teambewerb den hervorragenden 3. Rang gewinnen und können sich somit drittbeste „Schüler-Tierbeurteiler“ Europas nennen.

Am Programm standen zudem Workshops, ein Besuch der Spanischen Hofreitschule (Wien) und ein Farewell Lunch.

Unterstützt wurde das Team von den Verantwortlichen der Abt. Landwirtschaftliches Schulwesen, der LLA Weitau und von der „Rinderzucht Tirol“.

Autor:

Nadja Schilling aus Kitzbühel

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.