Kiting-Club Kössen
12. Super Paragliding Testival auf Ende Mai 2022 verschoben

Geselligkeit zum Fliegerjahr-Abschluss.
  • Geselligkeit zum Fliegerjahr-Abschluss.
  • Foto: Flugschule Kössen
  • hochgeladen von Klaus Kogler

1. Österr. Kiting-Club Kössen seit 1974.
KÖSSEN. Am 22. Jänner 1974 fand die Gründungsversammlung des 1. Drachenflieger-Clubs der Welt in Kössen statt. Bereits damals federführend mit dabei war Sepp Himberger, der seit vielen jahren Clubobmann ist.

Mit im Vereinsvorstand sind mit Christian Halbweis, Hans Heritschko und Paul Kröll ebenso langjährige und verdiente Fliegerfreunde, die auch für die erfolgreiche Abwicklung von Welt-und Europameisterschaften in Kössen mit verantwortlich zeichneten.

Im Gründungsprotokoll ist festgehalten, dass sich der 1. Österreichische Kiting-Klub die Popularisierung und Weiterentwicklung des Flugsportes zur Aufgabe macht, dies vor allem auch durch flugsportliche Großveranstaltungen, und in enger Verbindung mit der Flugschule Kössen zur Erhaltung der fliegerischen Infrastruktur im Kaiserwinkl beiträgt.
Himberger:

"Durch Corona-bedingter Absagen und Verschiebungen musste das große Event der Gleitschirmindustrie, das 12. Super Paragliding Testival, auf Ende Mai 2022 verschoben werden.“

Eine erfolgreiche Kössener Flugsaison gab für die Vereinsvorstände wieder Anlass, bei der traditionellen „Schlachtschüssel“ beim Brennerwirt das Fliegerjahr gesellig zu beenden.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen