550.000 Euro Preisgeld für Hahnenkammrennen 2019

Bestdotiertes FIS Weltcup-Rennen – Kitzbühel.
  • Bestdotiertes FIS Weltcup-Rennen – Kitzbühel.
  • Foto: K.S.C.
  • hochgeladen von Klaus Kogler

KITZBÜHEL (niko). Der Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.) hat für die 79. Auflage der Hahnenkamm-Rennen im kommenden Jahr das Preisgeld beschlossen. Insgesamt werden 550.000 Euro ausgeschüttet – 150.000 € Super-G, 200.000 € jew. Abfahrt und Slalom.

Für die Abfahrt auf der Streif und den Slalom auf dem Ganslern gibt es jeweils 200.000 €, für den Super-G werden 150.000 € locker gemacht. Die Sieger in Abfahrt und Slalom dürfen sich über jeweils 74.000 € freuen. Der Super-G Sieger erhält 55.500 €.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen