Die Radunion St. Johann legte erfolgreichen Saisonstart hin

M. Ertlschweiger u. M. Mayrl starteten in Südtirol.
  • M. Ertlschweiger u. M. Mayrl starteten in Südtirol.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Klaus Kogler

ST. JOHANN (niko). Mit Erfolg starteten die Fahrer der Radunion (RU) St. Johann in die Wettkampfsaison.
Michael Ertlschweiger und Martin Mayrl starteten beim Uphill Mendelrace in Südtirol. Mayrl holte Rang sieben (M5), Ertlschweiger wurde 27. seiner Klasse.
Ferdinand Fuchs startete beim EZF in Ybbs; er holte den 6. Rang (Masters IV).
Drei Fahrer nahen die Strecke Hötting - Hungerburg in Angriff. Ertlschweiger wurde Dritter (Master I). Ferdinand Fuchs gewann die Kl. Masters IV, Franz Steiner wurde Zweiter hinter seinem Teamkollegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen