Erstes Damen-Pokalpreiseisschießen

Das Siegerteam des EC Reith bei Kitzbühel mit den Offiziellen; vl. Reiter Waltraud, Brugger Anni, Pedevilla Nelli, Nemilsek Kuni und Foidl Lisi; hinten vr. EC Oberndorf Chefin Wimmer Gitti, Bezirksschriftführerin Rosenkranz Janet und Bezirksobmann Aberger Andi
51Bilder
  • Das Siegerteam des EC Reith bei Kitzbühel mit den Offiziellen; vl. Reiter Waltraud, Brugger Anni, Pedevilla Nelli, Nemilsek Kuni und Foidl Lisi; hinten vr. EC Oberndorf Chefin Wimmer Gitti, Bezirksschriftführerin Rosenkranz Janet und Bezirksobmann Aberger Andi
  • Foto: @sabine trabi
  • hochgeladen von Andi Aberger

Gemeinsam für die Damen

So lautete das Motte der Bezirksverbandsführung des Schwergewichtseisschützenverbandes

Die neue Bezirksschriftführerin des Verbandes Janet Rosenkranz hatte im letzten Jahr den Männer-Bewerb besucht und war davon derart begeistert, dass sie die Einführung des selben Turniers auch für die Damen-Mannschaften anstrebte.
Der Vizeobmann des Verbandes Christian Stöckl entschied sich dazu, die Wanderpokal-Trophy zu sponsern, der Bezirksobmann Andi Aberger bot an, die Wertung am Turniertag zu übernehmen und Singer Franz EC Oberndorf organisierte die restliche Preisgestaltung. Die Vereinsobfrauen motivierten ihre Ortsvereinskolleginnen zur Mitwirkung am Bewerb und
schon stand dem ersten gemeinsamen Sportsaisonabschluss für die Damen- Fünfer-Mannschaften nichts mehr im Wege.

Im Bewerb gab es enorm spannende Spiele und knappe Endergebnisse. Aber das Team des EC. Reith bei Kitzbühel hatte in jedem Spiel das bessere Ende für sich und sicherte sich damit den Sieg bei diesem ersten Damen-Pokalpreiseisschießen um die Christian Stöckl Trophy.

Das Endergebnis:

Die Siegerinnen: EC Reith bei Kitzbühel, Brugger Anni, Pedevilla Nelli, Foidl Lisi, Nemilsek Kuni und Reiter Waltraud. Rang 2 ESV Erpfendorf, Wörgötter Resi, Oberleitner Stefanie, Pumberger Andrea, Müller Brigitte und Wörgötter Stefanie, Rang 3 EGR Rummlerhof Harasser Burgi, Lackner Elisabeth, Kogler Martina, Bergmann Lisi und Zardini Maria. Rang 4 EC Oberndorf, Rang 5 EV Fieberbrunn, Rang 6 EC Brixen, Rang 7 EC Jochberg.

Der Wanderpokal verbleibt jetzt bis zum nächsten Jahr in Reith bei Kitzbühel und die Reitherinnen sind somit auch automatisch die Durchführerinnen des Pokalpreiseisschießens 2015. Mit Gratulationen für die hervorragenden Leistungen bei diesem Bewerb sowie während der gesamten Schwergewichtseisschützensaison 2014 und mit der Einladung an alle Anwesenden, sich auch am 29.03.2014 ab 19 Uhr 30 im Hotel Neuwirt in Oberndorf beim Bezirkseisschützenball wieder zu sehen, wurde die Siegerehrung beendet.

Du möchtest regelmäßig Infos über das, was in deiner Region passiert?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an

Gleich anmelden

3 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Folge uns auf:
Aktuell
Die Bezirksblätter immer mit dabei! Mit der praktischen ePaper-App.


Gleich downloaden!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen